story

Jeder Mensch hat das Recht sein Leben nach seinen Vorstellungen zu gestalten. Und genau dieses Recht ist mir in meiner Kindheit und Jugend völlig genommen worden. Genommen von Erwachsenen, die über mich bestimmen und herrschen wollten, von Leuten, die für mich entscheiden wollten. Aber ich war zu stark, um meinen Willen brechen zu lassen und wurde immer stärker. Die Erwachsenen nannten das arrogant, frech, rebellisch und unerzogen. Klar, ich habe ja auch nicht funktioniert. Ich nenne es meine Urkraft, die mich antreibt mein Leben zu leben.

Vielen Menschen ist diese Urkraft abhanden gekommen. Sie wissen gar nicht, wozu sie imstande sind. Sie glauben an ihre Grenzen und Hindernisse, merken aber, dass sie an ihrem Leben vorbei leben. Erst, wenn sie diese Grenzen sprengen und die Hindernisse überwinden, geht es bei ihnen weiter.

Genau in diesen Prozessen begleite ich meine Kunden, mit einer nie enden wollenden Leidenschaft und Begeisterung.